Sie sind hier: Home » Unser Berufsverband "BPA"

Unser Berufsverband bpa

Als private Pflegeeinrichtung ist es sehr wichtig, dass man einem starken Berufsverband abgehört. Seit vielen Jahren sind wir deshalb Mitglied im

 

bpa  -  Bundesverband privater
Anbieter sozialer Dienste e.V.

 

Der Verband der Privaten

Der Bundesverband privater Anbieter sozialer Dienste e.V. (bpa) bildet mit mehr als 9.000 aktiven Mitgliedseinrichtungen die größte Interessensvertretung privater Anbieter sozialer Dienstleistungen in Deutschland. Einrichtungen der ambulanten und (teil-)stationären Pflege, der Behindertenhilfe und der Kinder- und Jugendhilfe in privater Trägerschaft sind im bpa organisiert. Die Mitglieder des bpa tragen die Verantwortung für rund 260.000 Arbeitsplätze und ca. 20.000 Ausbuildungsplätze. Das investierte Kapital liegt bei etwa 20,6 Milliarden Euro.

Ein verlässlicher Partner

Als Repäsentant der privat-gewerblichen Einrichtungen ist der bpa ein verlässlicher Ansprech- und Verhandlingspartner für die in seinem Bereich zuständigen Verwaltungen, Ministerien und Politiker auf Bund-, Landes- und Kommunalebene. So ist er in den Landespflegeausschüssen, den Pflegesatzkommisionen, den Schiedsstellen der Länder und allen weiteren relevanten Gremien vertreten. 

Mitgliedschaften

Der bpa ist Mitglied in den folgenden weiteren Organisationen: Bundesverband der Dienstleistungswirtschaft (BDWi), Kuratorium Deutsche Altershilfe (KDA), Deutscher Verein für öffentliche und private Fürsorge (DV), Netzwerk Europäische Bewegung Deutschland (EBD), European Confederation of Care Home Organisations (É.C.H.O.).